Analyse | Netanjahus Refrain, die Hamas bis zum „totalen Sieg“ zu bekämpfen, ist eine Fantasie Von Anshel Pfeffer

Netanyahu’s refrain of fighting Hamas until ‚total victory‘ is a fantasy

Benjamin Netanyahu Thinks He Is Winston Churchill, With the Constant Talk of ‚Total Victory‘ in the War With Hamas. What He Refuses to Accept Is That He’s Actually Appeaser Neville Chamberlain in His WWII Cosplaying. The Israeli Public’s Trust in Him Has Been Fundamentally Broken

Analyse | Netanjahus Refrain, die Hamas bis zum „totalen Sieg“ zu bekämpfen, ist eine Fantasie

Benjamin Netanjahu hält sich für Winston Churchill, wenn er ständig von einem „totalen Sieg“ im Krieg mit der Hamas spricht. Er weigert sich jedoch zu akzeptieren, dass er in Wirklichkeit der Beschwichtigungspolitiker Neville Chamberlain ist, der den Zweiten Weltkrieg nachspielt. Das Vertrauen der israelischen Öffentlichkeit in ihn ist grundlegend erschüttert.

Von Anshel Pfeffer
8. Februar 2024

Premierminister Benjamin Netanjahu brauchte am Mittwoch keine Pressekonferenz abzuhalten. Sie wurde den Medien als Reaktion der israelischen Regierung auf den jüngsten Vorschlag der Hamas zu einem möglichen Abkommen über die Freilassung von Geiseln mitgeteilt. Doch eine lakonische Erklärung, in der die maximalistischen Forderungen der Hamas zurückgewiesen wurden, hätte ausgereicht. Sie wäre sogar noch besser gewesen, denn dies ist nur der erste Schachzug der Hamas Weiterlesen in haaretz.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*