Der Grayzone Report aus Gaza, mit 5 youtube Videos

Der Grayzone Report aus Gaza, mit 5 youtube Videos

Gaza Archives – The Grayzone

Posts about Gaza at the Grayzone Project

Frauen aus Gaza beschreiben israelische Entführungen und Verhöre

Im jüngsten Grayzone-Bericht aus dem Gazastreifen beschreibt die 39-jährige Mutter Abier Mohammed Gheben, wie sie von den einmarschierenden israelischen Streitkräften entführt und während der Verhöre gedemütigt und mit Gewalt bedroht wurde.

Israel hat seine Massenentführungen, öffentlichen Demütigungen und Folterungen von Männern aller Altersgruppen im gesamten Gazastreifen zur Schau gestellt, doch die Misshandlung palästinensischer Frauen wurde weniger öffentlich gemacht.

Die Botschaft des Widerstands einer Wandmalerin in den Ruinen von Gaza

The Grayzone trifft Amal Abo Al-Sebah, eine vertriebene palästinensische Künstlerin im belagerten Gazastreifen. Wir sehen, wie Amal die Zerstörung, die ihre Nachbarn erlitten haben, und die Widerstandsfähigkeit, die sie bewiesen haben, in einer Reihe von farbenfrohen Wandgemälden festhält, die sie auf die Ruinen eines durch einen israelischen Luftangriff zerstörten Hauses in der Stadt Rafah gemalt hat.

„Ich möchte mit diesem Kunstwerk eine Botschaft an alle arabischen Länder senden“, sagte Amal. „Eine Botschaft, dass wir mit diesem Land verbunden sind und es nicht verlassen werden.
The Grayzone trifft Amal Abo Al-Sebah, eine vertriebene palästinensische Künstlerin im belagerten Gazastreifen. Wir sehen, wie Amal die Zerstörung, die ihre Nachbarn erlitten haben, und die Widerstandsfähigkeit, die sie bewiesen haben, in einer Reihe von farbenfrohen Wandgemälden festhält, die sie auf die Ruinen eines durch einen israelischen Luftangriff zerstörten Hauses in der Stadt Rafah gemalt hat.

„Ich möchte mit diesem Kunstwerk eine Botschaft an alle arabischen Länder senden“, sagte Amal. „Eine Botschaft, dass wir mit diesem Land verbunden sind und es nicht verlassen werden.

Unterricht im Gazastreifen ohne Schulen

The Grayzone trifft Ahmad Al-Naami, einen Lehrer im belagerten Gazastreifen, wo die meisten Schulen und fast alle Universitäten vom israelischen Militär systematisch zerstört wurden. In einem Zelt im jüngsten Flüchtlingslager von Rafah findet Al-Naami eine Klasse mit begeisterten jungen Schülern vor, die trotz der Zerstörungskampagne der Besatzer eifrig lernen wollen.

Die Bewohner des Gazastreifens kümmern sich um die Löwen im Zoo, während sie gegen die Hungersnot kämpfen

Treten Sie ein in den einzigen Freizeitpark, der im Gazastreifen noch übrig ist: den Zoo von Rafah, in dem Tierpfleger und Anwohner darum kämpfen, die Löwen am Leben zu erhalten, während sie mit Raketeneinschlägen und einer zunehmenden Hungersnot aufgrund der israelischen Belagerung zu kämpfen haben.

Israelische Kriegsgegner sehen sich mit Gefängnis und schrecklichen Repressionen konfrontiert, wenn sie ihre Meinung sagen

Der Journalist Jeremy Loffredo berichtet aus Israel, wo die winzige Minderheit der jüdischen Kriegsgegner mit harter Repression, hässlichen sozialen Konsequenzen und sogar Gefängnisstrafen konfrontiert ist, wenn sie sich gegen die Militäraktion in Gaza ausspricht. Loffredo interviewt mehrere israelische Dissidenten über die Gewalt, die sie seit dem 7. Oktober erlebt haben, und über das Klima der staatlich erzwungenen Angst, das ihre Gesellschaft erfasst hat.

Übersetzt mit deepl.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*