In Gaza werden mehr Kinder getötet als in der Ukraine Von Michael F. Brown

More children killed in Gaza than Ukraine

American media fails to properly inform viewers about Israeli violence.

In Gaza werden mehr Kinder getötet als in der Ukraine

Von Michael F. Brown

17. Oktober 2023

Es wird vermutet, dass in Gaza eine große Anzahl von Menschen unter den Trümmern begraben und noch nicht gefunden wurde.  Naaman Omar APA images

In den ersten Tagen der israelischen Angriffe auf den Gazastreifen wurden mehr palästinensische Kinder getötet als ukrainische Kinder in den 18 Monaten seit Russlands Einmarsch in der Ukraine.

Obwohl ich viele internationale Entwicklungen aufmerksam verfolge, hat mich dies verblüfft.

Den amerikanischen Fernsehzuschauern wurde routinemäßig gesagt, dass Russlands Angriff auf die Ukraine äußerst brutal ist.

Wie viel schlimmer muss die Brutalität sein, die palästinensischen Kindern angetan wird, wenn all diese Toten innerhalb weniger Tage sterben, weil die westlichen Medien nicht in der Lage sind, den ganzen Horror dessen zu vermitteln, was in Gaza geschieht, und wie schnell.

Nach Angaben des Amtes des Hohen Kommissars für Menschenrechte (OHCHR) in Bezug auf die Ukraine hat es bis zum 5. Oktober „überprüft, dass 9.806 Zivilisten, darunter 560 Kinder, infolge des Krieges getötet wurden. Das Büro hat außerdem festgestellt, dass 17.962 Menschen, darunter 1.196 Kinder, verletzt wurden“.

Defense for Children International – Palestine berichtete am Montagnachmittag, dass bereits mehr als 1.000 Kinder in Gaza getötet wurden.
Defense for Children International – Palestine berichtet, dass seit Beginn des Angriffs am 7. Oktober durch die Hamas – und möglicherweise andere Gruppen – jenseits der Grenzen des Gazastreifens, bei dem Soldaten, Polizisten und Zivilisten gleichermaßen getötet wurden, durchschnittlich alle 15 Minuten ein Kind getötet wurde.

Diese Zahl des DCIP gibt Anlass zu tiefer Besorgnis darüber, wie entsetzlich die Lage in Gaza sein muss.

Und sie ist wahrscheinlich noch schlimmer als die von DCIP genannten Zahlen, wie die Organisation selbst feststellt.

Laut DCIP berichtet das Innenministerium des Gazastreifens, dass über 1.000 Menschen unter den Trümmern begraben und noch nicht gefunden worden sind. Das bedeutet wahrscheinlich, dass Hunderte weiterer Kinder getötet wurden, die noch nicht in die Gesamtzahl einbezogen wurden.

Da Kinder 50 Prozent der Bevölkerung des Gazastreifens ausmachen, ist etwa eines von 1.000 Kindern getötet worden.
Es ist schockierend zu beobachten, wie amerikanische und europäische Beamte das Abschlachten von Palästinensern fördern und Präsident Joe Biden sich darauf vorbereitet, am Mittwoch nach Israel zu reisen, um Kriegsverbrechen gegen eine größtenteils auf der Flucht befindliche Bevölkerung innerhalb der Grenzen von Gaza zu bejubeln.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*