Führendes Hamas-Mitglied im Westjordanland, Omar Barghouti, ist verstorben

Was für eine traurige Nachricht, möge er in dem Frieden ruhen, der ihm auf Erden, dank des zionistischen Besatzungsregime nicht vergönnt war.

Bild: Leading Hamas member in the West Bank Omar Barghouti and his grandchildren. (Photo: via Hayat.ps)

Leading Hamas Member in West Bank, Omar Barghouti, Passes away

By Palestine Chronicle Staff Following a month of struggle against the COVID-19 disease, freed Palestinian prisoner and highly-respected leader within the Islamic movement in the West Bank, Omar Barghouti, passed away in a Ramallah hospital on Thursday.


Führendes Hamas-Mitglied im Westjordanland, Omar Barghouti, ist verstorben
25. März 2021

Von Palästina-Chronik-Mitarbeitern

Nach einem einmonatigen Kampf gegen die Krankheit COVID-19 ist der freigelassene palästinensische Gefangene und hochangesehene Führer innerhalb der islamischen Bewegung im Westjordanland, Omar Barghouti, am Donnerstag in einem Krankenhaus in Ramallah verstorben.

Barghouti – nicht zu verwechseln mit dem führenden palästinensischen Aktivisten der BDS-Bewegung, Omar Barghouti – kam einen Tag zuvor in ein Krankenhaus in Ramallah, nachdem sich sein Zustand plötzlich verschlechtert hatte, berichtete die Nachrichtenagentur Ma’an.

Er verstarb einen Tag später.

Barghouti, eines der führenden Mitglieder der Hamas-Bewegung im Westjordanland, stammte aus dem Dorf Kobar in der Nähe von Ramallah.

Barghouti und seine Familie haben unter der israelischen Besatzung viel Leid ertragen müssen. Sein Sohn, Saleh, wurde vor zwei Jahren von Israel getötet. Ein weiterer Sohn, Asem, verbüßt derzeit eine lebenslange Haftstrafe in einem israelischen Gefängnis.

Omar Barghouti selbst saß aufgrund seiner Anti-Besatzungsaktivitäten 27 Jahre in verschiedenen israelischen Gefängnissen. Außerdem wurden im Laufe der Jahre mehrere Häuser der Familie von der israelischen Armee zerstört und Barghoutis Frau wurde selbst verhaftet. Übersetzt mit Deepl.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*