Wir beobachten, wie sich die westliche Welt in Nazismus auflöst. Von Paul Craig Roberts

https://www.paulcraigroberts.org/2022/05/11/watching-the-western-world-dissolve-into-nazism/

 

 

Wir beobachten, wie sich die westliche Welt in Nazismus auflöst.

Von Paul Craig Roberts
11. Mai 2022

Präsident Trumps freie Meinungsäußerung hängt davon ab, wem Twitter gehört

Wie kann es sein, dass in den außergewöhnlichen und unverzichtbaren USA einem ehemaligen amerikanischen Präsidenten seine verfassungsmäßig garantierte Redefreiheit von einem privaten Kommunikationsunternehmen verwehrt werden kann?

Wie kann ein bloßes Privatunternehmen die US-Verfassung und die Bill of Rights aushebeln?

Wie ist es möglich, dass die verfassungsmäßig garantierten Rechte des kleinsten Amerikaners für einen ehemaligen US-Präsidenten davon abhängen können, wem Twitter gehört? Und Facebook?  Und Google? Und der New York Times?

Wie können die Amerikaner, insbesondere die Konservativen, glauben, in einem freien Land zu leben, wenn ein ehemaliger Präsident der Vereinigten Staaten seine verfassungsmäßig garantierten Rechte von einem privaten Firmenchef aufheben oder gewähren lassen kann?

Ist dies nicht ein Fall, in dem der „private Sektor“ die Regierung kontrolliert?

Wie kann ein Volk frei sein, wenn ihm der Zugang zu Fakten, offener Debatte und Wahrheit verwehrt wird?

Der Leiter von Homeland Security, einer Institution aus der Nazi-Ära, die jetzt in den USA eine Regierungsrolle übernimmt, hat ein US-Ministerium für Wahrheit eingerichtet, das die Macht hat, alle auszuschalten, die das offizielle Narrativ in Frage stellen.  Wie ist es möglich, dass eine Präsidialverwaltung es wagt, in den USA eine Gestapo-Institution aus der Nazi-Ära zu gründen, die die Macht hat, die Wahrheit auszulöschen? Und dabei noch von 45 % der Bevölkerung unterstützt wird? Wie kann ein Land überleben, in dem 45 % der Bevölkerung völlig verblödet sind?

Was ist mit den „Biden-Demokraten“ los? Sind sie unfähig zu begreifen, dass Freiheit, Freiheit, die Rechte, für die die Gründer des Landes gekämpft haben, auf dem Spiel stehen?

Wie kann etwas wertvoller sein als die Wahrheit?

Warum sind Rechte von Minderheiten, Rassenrechte, Rechte von Transgendern, Lesben, Homosexuellen und was auch immer für neue Rechte morgen entdeckt werden, wichtiger, wertvoller als die WAHRHEIT?

Wo ist das amerikanische Volk?  Wo sind ihre gewählten Vertreter im Repräsentantenhaus und im Senat?  Wo sind die Medien, die Wachhunde der Demokratie?  Wo sind die Gerichte, die juristischen Fakultäten, die juristischen Vereinigungen, die Demonstranten, die für die Freiheit eintreten, die in der freien Meinungsäußerung, einem verfassungsmäßig geschützten Recht, begründet ist?  Warum verteidigt keine einflussreiche Gruppe die von der US-Verfassung gewährten Rechte?  Keine Universität oder Anwaltskammer in Amerika protestiert gegen die Ersetzung der Wahrheit durch eine elitäre Fiktion.

Warum sehen die Amerikaner tatenlos zu, wie ein amerikanischer Nazi, der Chef der „Homeland Security“, einen Orwellschen Staat in den USA schafft?  Wir waren gerade Zeuge, wie in den USA, einem angeblich freien Land, der von Biden ernannte Leiter des Heimatschutzes erklärte, seine Gestapo-Behörde habe das Recht, die Wahrheit in den Vereinigten Staaten von Amerika zu bestimmen.

In Amerika ist der Respekt vor der Wahrheit so schwach, dass der Nazi immer noch Chef von Amerikas „Homeland Security“ ist. Der amerikanische Nazi wurde nicht gefeuert. Er wurde nicht einmal dafür gerügt, dass er die Zensur über die Verfassung der Vereinigten Staaten gestellt hat.

Es ist ein riesiger Witz, dass irgendein westliches Land ein „freies Land“ ist.  Da die gesamte westliche Welt nun durch und durch nazifiziert ist, ist es nicht verwunderlich, dass die nazifizierten westlichen Regierungen das Naziregime in der Ukraine unterstützen, auch wenn sie dabei ihre eigene Existenz durch ankommende Hyperschallraketen gefährden. Putin ist ein russischer Liberaler und daher schwach, aber Putin ist nicht schwach genug, um zuzulassen, dass sich Russland dem westlichen Nazismus unterwirft.  Die Endzeit rückt näher, während sich die dummen Amerikaner um die Rechte von Transgendern und die Grenzen der Nazi-Ukraine sorgen.  Die Amerikaner haben ihre eigenen, von der US-Verfassung garantierten Rechte völlig vergessen und tun nichts, um sie zu schützen. Übersetzt mit Deepl.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*